♥♥ großes Danke an meine Nin83 für diesen tollen Banner ♥♥

Mittwoch, 26. Juli 2017

Lied der Seesterne - Frieda Lamberti [Rezension]


Inhalt:
Die junge Kinderpsychologin Tori ist in Urlaubsstimmung. Sie freut sich darauf, nach fünfzehn Jahren das erste Mal allein mit ihrem Mann zu verreisen. Sie will die Auszeit nutzen, um ihre Ehe auf den Prüfstand zu stellen. Aber so weit kommt es nicht. Ihr Mann Konstantin hat dafür gesorgt, dass seine Freunde wieder mit von der Partie sind. Sie kehren an den Ort zurück, an dem sie sich als junge Studenten kennengelernt haben. Was als harmonischer Ausflug in die Vergangenheit geplant war, entwickelt sich anders als gedacht. Mehr als ein Geheimnis wird gelüftet. Lang gehegte Vorurteile und Lebenslügen konfrontieren die Clique mit den Werten wahrer Liebe und Freundschaft. Drei Paare – zwei Wochen – ein Strandhaus. Kann das gut gehen?

*~*~*~*

Fazit vom Obelinchen:
Das Buch ist wunderbar zu lesen, denn der Schreibstil von Frieda Lamberti gefällt mir wieder richtig gut. Man taucht problemlos in die Geschichte ein und möchte gar nicht mehr zu lesen aufhören. 

Jeder scheint hier ein Geheimnis zu haben und auch wenn die Protagonisten gut miteinander befreundet sind, hüten Sie sich doch davor mit offenen Karten zu spielen. 

Trude gefällt mir in diesem Teil sehr gut - aufgeweckt und neugierig und man spürt, dass sie das Herz am rechten Fleck hat. Auch Tori, Mara, Irina und die dazugehörigen Männer sind interessante Persönlichkeiten, die man teilweise sofort ins Herz schließen muss. 

In diesem Buch geht es um verlorene Lieben, Schicksalsschläge und Freundschaften, die von der Autorin in einer unterhaltsamen Story zusammengefasst werden und für angenehme Lesestunden sorgen.


Seestern Reihe:
1 Zeit der Seesterne
2 Lied der Seesterne




Amazon Link: Taschenbuch, Kindle 

1 Kommentar: